Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Bild
Aufzeichbvhnen.JPGAufzenjhichnen.JPG
Oberstufenzentrum Landkreis Teltow-Fläming
OSZ_Logo_sw.jpg
Unser OSZSchulleitungUnsere StandorteSchulprogrammOSZ GeschichteAbteilung 1Abteilung 2Abteilung 3Abteilung 4Sozialarbeit LuckenwaldeSozialarbeit LudwigsfeldeOSZ-Intern (Lehrkräfte)Unsere AusbildungBerufliches GymnasiumWirtschaftSozialwesenGestaltungs- u. MedientechnikTechnikAusbildungsberufe (Dual)BerufskraftfahrerFachkraft für LagerlogistikIndustriemechanikerWerkzeugmechanikerKraftfahrzeugmechatronikerMedizinischer FachangestellterBürokaufmannKaufmann im EinzelhandelZahnmedizinischer FachangestellterFachoberschuleFOS Wirtschaft u. Verwaltung (zweijährig)FOS Soziales (zweijährig)FOS Technik (zweijährig)BerufsfachschuleSozialassistentFachschuleSozialpädagogik (Erzieher)Unser SchullebenProjekteAbteilung 1Industriemechaniker und MAZPraktikum in WienErlebnispädagogik Fortbildung bei Coca-ColaBowling Jugend-will-sich-erlebenSchuldenAids ParcoursVerkehrskontrolleProjekttag DGB-Jugend 2016BlutspendeBesuch der AutostadtFahrsicherheitstrainingTheorie trifft PraxisMTUDraisineBesuch im MotorradwerkDemokratie - GewerkschaftLernbereiche bei OTLGClassic RemiseBesondere ZeugnisausgabeOS Blankenfelde-MahlowAbteilung 2BetriebsbesichtigungSportfest 2016Abi 2015Sommerfest 2015Basteln und SportFotoausstellungAbteilung 3Kinder sind nie das ProblemBegrüßungstag der Erzieher 2016SprachausstellungTag der ZahngesundheitZesch am See 2015Herr ZahnfeeSprachförderungSozialassistent werdenAbteilung 4Erkundung bei SIK HolzTheaterprojektErlebnispädagogik Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und SexualitätTHWMaz Artikel THWSprachreise 2014BilderVerkehrskontrolle 2014SachsenhausenGoIng 2012Lernbereiche stellen sich vorGymn. OberstufeZahnmedizinische FachangestellteInd. MetallberufeMedizinische FachangestellteProjekte im ArchivFördervereineFörderverein OSZ Teltow-Fläming e. V. Förderverein BerufsausbildungPartnerschulenGästebuchTag der offenen Tür 2017Verkehrssicherheitstage 2016Unser ServiceNeue E-Mail-AdressenPläneStundenpläne A1 - A4Stunden- / PausenzeitenKlassenbezeichnung / KürzelPraktika FOSDownload Facharbeit/PGJ-HefterKontaktformulareKalenderAnmeldung BildungsgängeAntrag FördervereinAntrag WohnheimplatzEinverständniserklärung BilderSchul- und HausordnungSchulordnungHausordnungWohnheimZimmerInfosBilderArchivOSZ GeschichteBilder2008FlyergestaltungProjekt HortTanzworkshop2009WegeKennenlernfahrt 2009MAZ ArtikelNeuer Glanzwissenschaftl. Arbeit2010TheaterbesucheKlamms KriegGoIng 2010VST 2010Zesch am See 2010Hoch hinausSpendenaktionmodernes BankingWaldpädagogikAlbtraum MobbingFacharbeitenBilder2011VST 2011 BilderKennenlernfahrt 2011Hochseilgarten 2011Sprachreise 20112012Sprachreise 2012Tag der offenen Tür 2012Jugend will sich-er-leben 11/12Die FE 10.1 kochtKennenlernfahrt 20122013Begrüßung 2013 (Teilzeit)Schulinterne Fortbildung 2013Gutscheinfahrt 2013Jugend will sich-er-leben 12/13Sprachreise 2013Kennenlernfahrt 20132014Begrüßung durch PiratenBrief 1 an FE13Brief 2 an FE13Gemeinsam in die ZukunftSchulinterne Fortbildung 2014Jugend will sich-er-leben 13/14Expo Lingua 2014Zesch am See 2014Zeugnisübergabe 2014Verkehrssicherheitstage 2014VST Bilder 2014Blue Man GroupMund auf....2015Bowling 2015Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und Sexualität 2015Verkehrssicherheitstage 2015Bilder VST 2015, Block ABilder VST 2015, Block BZeugnisse in Hamburg 2015Preisverleihung DGUV 2015Tag der offenen Tür 2015BibliothekSocial MediaExterne SeitenJugendarbeit LuckenwaldeBildungskredit
Exkursion Verkehrskontrolle Eine Verkehrskontrolle mal nicht als Fahrzeugführer zu erleben, das konnten auch in diesem Jahr wieder die zukünftigen Berufskraftfahrer LKW/Bus des zweiten und dritten Ausbildungsjahres (KF12 und KF11) im Rahmen von routinemäßigen Kontrollen der Verkehrspolizei an den Autobahnen im Umland. Bereits zum vierten Mal durften Anfang April 2014 die Auszubildenden den Beamten über die Schulter schauen wenn es zum Beispiel hieß: "Verkehrskontrolle, bitte die Fahrzeugpapiere, Ladungspapiere, die Lizenz, die Kontrollblätter, ...“ Neben der obligatorischen Kontrolle der Einhaltung von Lenk- und Ruhezeiten, wurden auch der technische Zustand z. B. der Reifen, des Rahmens und der Aufbauten kontrolliert. Ein besonderes Augenmerk lag auch wieder auf die richtige Ladungssicherung. Fast jeder kontrollierte LKW hatte die Ladung nicht den Vorschriften entsprechend gesichert. Lockere bzw. verdrehte Spanngurte oder gar fehlende Sicherungsmittel waren leider häufig zu sehen. Die Beamten erklärten den Fahrern und natürlich auch den Auszubildenden, wie und vor allem auch warum gesichert werden muss. Von großem Interesse war auch die Technik in den "mobilen Büros“ der Polizei um die Fahrerkarte auszulesen. Lenkzeitüberschreitungen und die Nichteinhaltung der Pausen- und Ruhezeiten werden sofort auf dem PC Monitor angezeigt. Unterrichtsthema sind unter anderem Lenk- und Ruhezeiten, zulässige Fahrzeugmaße und zulässigen Gesamtmassen, mitzuführende Dokumente und auch die technischen Anforderungen an die Fahrzeuge. Die Auszubildenden konnten auch bei dieser Kontrolle für bestimmte Themen sensibilisiert werden, denn ihnen ist bewusst, welche große Verantwortung sie mit diesen Fahrzeugen im Straßenverkehr haben. Einen recht herzlichen Dank an Polizeihauptkommissar U. Müller von der Verkehrspolizei Direktion West und seinen Kollegen, die uns wieder einen Einblick in Ihre Arbeit für die Sicherheit im Straßenverkehr gegeben haben.
.