Aufzeichbvhnen.JPG Aufzenjhichnen.JPG
Oberstufenzentrum Landkreis Teltow-Fläming
OSZ_Logo_sw.jpg
Unser OSZSchulleitungUnsere StandorteSchulprogrammOSZ GeschichteAbteilung 1Abteilung 2Abteilung 3Abteilung 4Sozialarbeit LuckenwaldeSozialarbeit LudwigsfeldeOSZ-Intern (Lehrkräfte)Unser ServiceNeue E-Mail-AdressenPläneStundenpläne A1 - A4Stunden- / PausenzeitenKlassenbezeichnung / KürzelPraktika FOSDownload Facharbeit/PGJ-HefterKontaktformulareKalenderAnmeldung BildungsgängeAntrag FördervereinAntrag WohnheimplatzEinverständniserklärung BilderSchul- und HausordnungSchulordnungHausordnungWohnheimZimmerInfosBilderArchivOSZ GeschichteBilder2008Flyergestaltung 2008Projekt Hort 2008Tanzworkshop 20082009Wege 2009Kennenlernfahrt 2009MAZ Artikel Wandgestaltung 2009Neuer Glanz 2009wissenschaftl. Arbeit 20092010Theaterbesuche 2010Klamms Krieg 2010GoIng 2010VST 2010Zesch am See 2010Hoch hinaus 2010Spendenaktion 2010modernes Banking 2010Waldpädagogik 2010Albtraum Mobbing 2010Facharbeiten 2010Bilder Facharbeiten 20102011VST 2011 BilderKennenlernfahrt 2011Hochseilgarten 2011Sprachreise 20112012Sachsenhausen 2012GoIng 2012Sprachförderung 2012Sprachreise 2012Tag der offenen Tür 2012Jugend will sich-er-leben 2012Die FE 10.1 kocht 2012Kennenlernfahrt 20122013Begrüßung 2013 (Teilzeit)Schulinterne Fortbildung 2013Gutscheinfahrt 2013Jugend will sich-er-leben 12/13Sprachreise 2013Kennenlernfahrt 20132014Begrüßung durch Piraten 2014Brief 1 an FE13 2014Brief 2 an FE13 2014Classic Remise 2014Sprachreise 2014BilderBesondere Zeugnisausgabe 2014Verkehrskontrolle 2014Gemeinsam in die Zukunft 2014Schulinterne Fortbildung 2014Jugend will sich-er-leben 2014Expo Lingua 2014Zesch am See 2014Zeugnisübergabe 2014Verkehrssicherheitstage 2014VST Bilder 2014Blue Man Group 2014Mund auf.... 2014OS Blankenfelde-Mahlow 20142015Besuch der Autostadt 2015Herr Zahnfee 2015Fahrsicherheitstraining 2015Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und Sexualität 2015MTU 2015Draisine 2015Besuch im Motorradwerk 2015Demokratie - Gewerkschaft 2015Lernbereiche bei OTLG 2015Sommerfest 2015 2015Basteln und Sport 2015Fotoausstellung 2015Bowling 2015Abi 2015Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und Sexualität 2015Verkehrssicherheitstage 2015Bilder VST 2015, Block ABilder VST 2015, Block BZeugnisse in Hamburg 2015Preisverleihung DGUV 2015Tag der offenen Tür 2015Externe SeitenJugendarbeit LuckenwaldeBildungskreditBerufePostBibliothekSocial MediaUnser SchullebenProjekteAbteilung 1EuropamobilFortbildungVerpackungenDemokratie zum AnfassenIndustriemechaniker und MAZPraktikum in WienErlebnispädagogik Fortbildung bei Coca-ColaBowling Jugend-will-sich-erlebenSchuldenAids ParcoursVerkehrskontrolleProjekttag DGB-Jugend 2016BlutspendeTheorie trifft PraxisAbteilung 2Gläsernes LaborWildbienenBG17 FotoasstellungWas ist mit Antonia?Auf SpurensucheVolle DröhnungZeugnisausgabe GOST 2018Projektwoche GOST 2017RechtsextremismusSportfestSIK-HolzVW-Vertriebszentrum Rolls-RoyceDichterwettstreitBetriebsbesichtigungSportfest 2016Abteilung 3Jugendclub in LitauenHurra! Wir sind da!Einschulung der ErzieherklasseCharitéSound City 2017(Fremd-) SpracherwerbKinder sind nie das ProblemBegrüßungstag der Erzieher 2016SprachausstellungTag der ZahngesundheitZesch am See 2015Sozialassistent werdenAbteilung 4Sprachreise 2018Sprachreise 2017Erkundung bei SIK HolzTheaterprojektErlebnispädagogik THWMaz Artikel THWProjekte im ArchivFördervereineFörderverein OSZ Teltow-Fläming e. V. Förderverein BerufsausbildungPartnerschulenGästebuchTag der offenen Tür 2019Verkehrssicherheitstage 2016Unsere AusbildungBerufliches GymnasiumWirtschaftSozialwesenGestaltungs- u. MedientechnikTechnikAusbildungsberufe (Dual)BerufskraftfahrerFachkraft für LagerlogistikIndustriemechanikerWerkzeugmechanikerKraftfahrzeugmechatronikerMedizinischer FachangestellterBürokaufmannKaufmann im EinzelhandelZahnmedizinischer FachangestellterFachoberschuleFOS Wirtschaft u. Verwaltung (zweijährig)FOS Soziales (zweijährig)FOS Technik (zweijährig)BerufsfachschuleSozialassistentFachschuleSozialpädagogik (Erzieher)Flyer (PDF) zu Ausbildungsangeboten
Ein etwas anderer Wandertag Sobald man das Wort Experiment hört, denkt man sich “OH NEIN! BITTE NICHT!”. Schüler bekommen Schweißausbrüche, haben Angst Fehler zu machen und dann ist da ja auch noch das altbekannte allseits verhasste Protokoll. Nicht so war es beim Wandertag einiger Schüler der 12. Klassen, des Biokurses des Oberstufenzentrums Teltow-Fläming. Unser Wandertag am 8. November 2018 führte uns nach Berlin ins Gläserne Labor in dem wir die verschiedensten Experimente zu unserem derzeitigen Thema in Biologie, nämlich Neurobiologie, durchführen sollten. Auch unsere Meinung zu Experimenten war voreingenommen, allerdings gingen wir mit einem überraschenden und positiven Ergebnis wieder nach Hause. Der Tag hat ungewöhnlich begonnen, mit langen Diskussionen, wie wir zu unserem Exkursionsort gelangen sollten. Fahren wir mit der U-Bahn oder doch mit dem Bus? In verschiedenen Gruppen zu verschiedenen Zeiten kamen wir an. Dort wurden wir direkt freundlich begrüßt und hatten einen Einstieg der etwas anderen Art: Wir mussten unser Hosenbein hochkrempeln. Die, die ihr Hosenbein über die Wade bekommen haben auf die eine Seite, die “Verlierer” auf die andere Seite. Dann musste die eine Gruppe eine Brille aufsetzen, welche das Blickfeld verschob und so begann der Spaß. Denn ein Ball musste von den Brillenträgern zu denen ohne Brille geworfen werden. So landete der Ball meist nicht an seinem Zielort, dies sorgte für viel Gelächter. Danach begannen unsere eigentlichen Experimente von Messungen des Membranpotentials bis hin zu Gehirnmessungen beim Lesen verschiedener Sprachen war alles vertreten. Auch Tests zur Muskelanspannung wurden durchgeführt. Sobald man mit einem Experiment durch war, konnte man sich auch noch an andere heranwagen. Zum Schluss durften auch noch leichte Aufgaben bewältigt werden, wie das Herausfinden ob man Anzeichen hat unter Alzheimer zu leiden. Am Ende wurden alle Experimente stolz präsentiert und genauso wie unser Tag begonnen hatte, endete er auch wieder: Mit Diskussionen, wie wir am besten zurück nach Hause kommen und Gespräche über die Experimente aus denen wir das Gelernte, aus dem Unterricht noch einmal auffrischen konnten. Annabel Mehlis, Sarina Scholz