Aufzeichbvhnen.JPG Aufzenjhichnen.JPG
Oberstufenzentrum Landkreis Teltow-Fläming
OSZ_Logo_sw.jpg
Unser OSZSchulleitungUnsere StandorteSchulprogrammOSZ GeschichteAbteilung 1Abteilung 2Abteilung 3Abteilung 4Sozialarbeit LuckenwaldeSozialarbeit LudwigsfeldeOSZ-Intern (Lehrkräfte)Unser ServiceNeue E-Mail-AdressenPläneStundenpläne A1 - A4Stunden- / PausenzeitenKlassenbezeichnung / KürzelPraktika FOSDownload Facharbeit/PGJ-HefterKontaktformulareKalenderAnmeldung BildungsgängeAntrag FördervereinAntrag WohnheimplatzEinverständniserklärung BilderSchul- und HausordnungSchulordnungHausordnungWohnheimZimmerInfosBilderArchivOSZ GeschichteBilder2008Flyergestaltung 2008Projekt Hort 2008Tanzworkshop 20082009Wege 2009Kennenlernfahrt 2009MAZ Artikel Wandgestaltung 2009Neuer Glanz 2009wissenschaftl. Arbeit 20092010Theaterbesuche 2010Klamms Krieg 2010GoIng 2010VST 2010Zesch am See 2010Hoch hinaus 2010Spendenaktion 2010modernes Banking 2010Waldpädagogik 2010Albtraum Mobbing 2010Facharbeiten 2010Bilder Facharbeiten 20102011VST 2011 BilderKennenlernfahrt 2011Hochseilgarten 2011Sprachreise 20112012Sachsenhausen 2012GoIng 2012Sprachförderung 2012Sprachreise 2012Tag der offenen Tür 2012Jugend will sich-er-leben 2012Die FE 10.1 kocht 2012Kennenlernfahrt 20122013Begrüßung 2013 (Teilzeit)Schulinterne Fortbildung 2013Gutscheinfahrt 2013Jugend will sich-er-leben 12/13Sprachreise 2013Kennenlernfahrt 20132014Begrüßung durch Piraten 2014Brief 1 an FE13 2014Brief 2 an FE13 2014Classic Remise 2014Sprachreise 2014BilderBesondere Zeugnisausgabe 2014Verkehrskontrolle 2014Gemeinsam in die Zukunft 2014Schulinterne Fortbildung 2014Jugend will sich-er-leben 2014Expo Lingua 2014Zesch am See 2014Zeugnisübergabe 2014Verkehrssicherheitstage 2014VST Bilder 2014Blue Man Group 2014Mund auf.... 2014OS Blankenfelde-Mahlow 2014THW 2014Maz Artikel THW2015Besuch der Autostadt 2015Herr Zahnfee 2015Fahrsicherheitstraining 2015Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und Sexualität 2015MTU 2015Draisine 2015Besuch im Motorradwerk 2015Demokratie - Gewerkschaft 2015Lernbereiche bei OTLG 2015Sommerfest 2015 2015Basteln und Sport 2015Fotoausstellung 2015Bowling 2015Abi 2015Mitmach- Parcour Liebe, AIDS und Sexualität 2015Verkehrssicherheitstage 2015Bilder VST 2015, Block ABilder VST 2015, Block BZeugnisse in Hamburg 2015Preisverleihung DGUV 2015Tag der offenen Tür 2015Verkehrskontrolle 2015Aids Parcours 2015Zesch am See 20152016Sportfest 2016Erlebnispädagogik 2016Bowling 2016Schulden 2016Jugend-will-sich-erleben 2016Projekttag DGB-Jugend 2016Theorie trifft Praxis2016Blutspende 2016Tag der Zahngesundheit 2016Sprachausstellung 2016Begrüßungstag der Erzieher 2016Verkehrssicherheitstage 2016Erlebnispädagogik 2016Theaterprojekt 20162017Projektwoche GOST 2017RechtsextremismusSportfestSIK-HolzVW-Vertriebszentrum Betriebsbesichtigung 2017Dichterwettstreit 2017Rolls-Royce 2017Auf Spurensuche 2017Volle Dröhnung 2017Europamobil 2017Fortbildung 2017Verpackungen 2017Demokratie zum Anfassen 2017Industriemechaniker und MAZ 2017Praktikum in Wien 2017Fortbildung bei Coca-Cola 2017Sound City 2017Kinder sind nie das Problem 2017Charité 2017(Fremd-) Spracherwerb 2017Sprachreise 2017Erkundung bei SIK Holz 2017Externe SeitenJugendarbeit LuckenwaldeBildungskreditBerufePostBibliothekSocial MediaUnser SchullebenProjekteAbteilung 1Abteilung 2Zeugnisse Abi 2019Gläsernes LaborWildbienen, ProjektWildbienenwieseBG17 FotoasstellungWas ist mit Antonia?Zeugnisausgabe GOST 2018Abteilung 3Jugendclub in LitauenHurra! Wir sind da!Einschulung der ErzieherklasseSozialassistent werdenAbteilung 4Sprachreise 2018Projekte im ArchivFördervereineFörderverein OSZ Teltow-Fläming e. V. Förderverein BerufsausbildungPartnerschulenGästebuchTag der offenen Tür 2019Unsere AusbildungBerufliches GymnasiumWirtschaftSozialwesenGestaltungs- u. MedientechnikTechnikAusbildungsberufe (Dual)BerufskraftfahrerFachkraft für LagerlogistikIndustriemechanikerWerkzeugmechanikerKraftfahrzeugmechatronikerMedizinischer FachangestellterBürokaufmannKaufmann im EinzelhandelZahnmedizinischer FachangestellterFachoberschuleFOS Wirtschaft u. Verwaltung (zweijährig)FOS Soziales (zweijährig)FOS Technik (zweijährig)BerufsfachschuleSozialassistentFachschuleSozialpädagogik (Erzieher)Flyer (PDF) zu Ausbildungsangeboten
OSZ Teltow-Fläming- Wildbienenwiese feierlich eröffnet Am 20.05.2019 fand der 2. World Bee Day, der von der UN ausgerufen wurde, statt. Anlässlich dieses Ereignisses weihten die Schüler des Biologiekurses der 12. Jahrgangsstufe und die zukünftigen Erzieher des 2. Ausbildungsjahres die neu angelegte Wildbienenwiese am Standort Luckenwalde ein. Warum ist es so bedeutsam eine Wildbienenwiese anzulegen? Wie die MAZ bereits berichtete, nimmt das Insektensterben in den letzten Jahren stark zu. Schuld daran sind wir Menschen. Zerstören wir doch durch die Versiegelung von Flächen und den Monokulturanbau den so wichtigen Lebensraum der Insekten, insbesondere auch der Wildbienen. Um die Bedeutung dieser Art, eine der wichtigsten Bestäuber auf unserer Erde, für alle sichtbar zu machen, haben meine Kollegin Frau Horenburg und ich uns vor einem Jahr dazu entschlossen gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern eine wildbienenfreundliche Wiese auf dem Gelände des Oberstufenzentrums anzulegen. Nach der Vorstellung der konzeptionellen Planung sagte uns auch der Schulleiter Herr Janusch seine Unterstützung zu. Aber nicht nur er steht hinter der Idee, sondern die gesamte Schulleitung beteuerte ihr Interesse an dem Projekt. Gemeinsam mit den Schülern erarbeiteten wir die Planung für das Anlegen der Wildbienenwiese. Dazu holten sich die Schüler Informationen von Experten ein, z. B. bei einem Fachvortrag im Botanischen Garten Potsdam oder sammelten fleißig Spenden u.a. auch auf dem Frühlingsfest in Luckenwalde. Bei der ersten Pflanzaktion bereinigten wir die vorgesehene Fläche von krautigen Pflanzen, die wenig für Wildbienen geeignet waren. Den Gartenabfall konnten wir kostenfrei beim Recyclinghof in Luckenwalde abgeben. Vielen Dank dafür. Es folgten weitere Tage an denen die Schüler auch bei Nieselregen hochmotiviert gepflanzt haben. Beim Anlegen wurden wir von Ariane Hofmann unterstützt. Sie leitet den Verein Hortus Terrigenus e.V. in Kleinbeuthen, der sich dem Naturschutz und der Umweltbildung widmet, zudem berät sie u.a. den Naturpark Nuthe-Nieplitz in Bezug auf Insektenschutzfragen. Die Pflanzen für die Wildbienenwiese wurden größtenteils von den umliegenden Gärtnereien, wie z. B. Fläming Grün, Staudengärtnerei Klimke oder Blumen Albrecht in Groß Machnow, aber auch von Privatpersonen gesponsert. Dafür sind wir sehr dankbar, denn damit konnten wir die Initialpflanzung vornehmen. Um sogenannte Unkräuter zu vermeiden, wurde zwischen den Pflanzen Wildblumensamen ausgesät, der in den nächsten Wochen keimt und dann zusätzlich die Wiese zum Blühen bringt. Am letzten Pflanztag wurde auch die erste Erdhummel gesichtet, die versucht hat einen Nistplatz in den freien Sandflächen zu finden. Wichtig zu wissen ist, dass Wildbienen nicht stechen. Die meisten leben alleine und müssen deshalb keinen Staat mit ihrem Stachel verteidigen. Wir können nur an alle Leser, Schüler und Lehrer appellieren auch in ihrem Garten einen (kleinen) wildbienenfreundlichen Platz zu schaffen und dem Wildbienensterben so ein kleines bisschen entgegen zu treten. Dafür muss kein Insektenhotel gebaut oder gekauft werden. Freie Sandstreifen oder Totholz, aber auch abgestorbene Pflanzenstängel, die einen Hohlraum haben, reichen vollkommen aus. Ich möchte mich hiermit bei meinen fleißigen Schülern bedanken, die ihre Stärken in den einzelnen Phasen des Projekts, trotz mancher Stolpersteine, mit eingebracht haben. Zudem möchten wir den vielen Privatpersonen und Firmen, die uns mit Sach-, Sämereien- und Geldspenden unterstützt haben unseren Dank aussprechen. Abschließend gilt mein Dank meinem Mann, denn ohne ihn wären wir logistisch aufgeschmissen gewesen. J. Noffke
Unbenannt3.JPG